Nora Manthei

HÖHERE GEWALT – eine fünf mit fünfzehn nullen

Ausstellung

No Comments


Share this post

Diplompräsentation von Nora Manthei am 25.06. um 16 Uhr Weißes Haus, Raum 104, Seebener Str. 193 06114 Halle an der Saale

Prolog

Im Oktober 2018 machte ich eine Reise an die deutsche Nordseeküste. Dort fand ich etwas Weißes. Es war der Anfang dieser Arbeit, die versucht das Verhältnis von Mensch und Natur zu verstehen. Dabei ist eine Sammlung an Beobachtungen und Bildern entstanden, welche in ihrer Verbindung und Zusammenführung das Dilemma der Möglichkeiten widerspiegeln, dass fast jede Entscheidung zu einer ökologischen geworden ist. Der Mensch schadet sich selbst, indem er die Natur ausbeutet. Wir sind an dem Punkt angelangt, an dem wir die negativen Auswirkungen dieses Handelns in voller Konsequenz zu spüren bekommen. Höhere Gewalt ist jetzt menschengemacht und Verlust, der durch die Folgen der Klimaveränderung entsteht, wird in Zahlen ausgedrückt. Wenn wir anfangen uns wieder mehr als Teil der Natur zu begreifen, wäre ein erster Schritt zur positiven Veränderung kapitalistisch geprägter Wachstumsgesellschaften getan. Vielleicht endet diese Arbeit an dem Punkt, an dem eine Entscheidung getroffen werden muss und deshalb möchte ich zum Schluss das Weiße an euch weitergeben und das, wofür es steht.

RELEASE EROTIK MAGAZIN NR. 2

Ausstellung

No Comments


Share this post

HERZLICHE EINLADUNG zur Release des Erotik Magazins Nr.2 am 21.06. im Studio 394 auf der Eisenbahnstraße in Leipzig. Das Erotik Magazin ist eine Plattform für alle Menschen, die künstlerisch etwas ausdrücken möchten und will den Begriff der Erotik von seinem herkömmlichen Verständnis lösen. Kunst ist Erotik, Erotik ist Kunst, ist sinnliche Stimulation. (Quelle: das-erotik-magazin.jimdo.com)

Lesung mit Texten von Nora Manthei am 15.09.2018

Ausstellung

No Comments


Share this post

 

TEXT³ Ausstellung vom 2. – 16.09.18 im Projektraum-boesner auf der Spinnerei Leipzig

Ausstellung

No Comments


Share this post

Einladung zur Eröffnung – Samstag, 1. September 2018,

15 Uhr Begrüßung Prof. Michaela Schweiger, Prorektorin der BURG

Einführung Dr. Jule Reuter, Kuratorin Burg Galerie im Volkspark

16 Uhr Gerda Böhme Happening Befreiungsakt Decollage

Ab 17 Uhr Law Of Glances (DJ-Set)


Reguläre Öffnungszeiten

Donnerstag, Freitag 14—18 Uhr Samstag, Sonntag 11—18 Uhr

Öffnungszeiten
zum Spinnerei-Rundgang

Samstag, 8. September 11—20 Uhr
Sonntag, 9. September 11—18 Uhr

Spinnerei Leipzig

boesner Projektraum

Spinnereistr. 7
04179 Leipzig

15. – 18. MÄRZ 2018 LEIPZIGER BUCHMESSE

Ausstellung

No Comments


Share this post

»WAHRHEIT TEIL 1 – 3« BEIM STAND DER KUNSTHOCHSCHULE BURG GIEBICHENSTEIN AUF DER BUCHMESSE LEIPZIG ZU SEHEN

Vom 15. – 18. März präsentiert Nora Manthei ihre dreiteilige Serie an Heften »WAHRHEIT TEIL 1 – 3« auf der Leipziger Buchmesse beim Stand der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle 3, Stand G302.

7. MÄRZ 2018 VERNISSAGE `TEXT³´

Ausstellung

No Comments


Share this post

KOMMENDE AUSSTELLUNG `TEXT³´ IM VOLKSPARK HALLE

Präsentation der neuen Arbeit »Wahrheit Teil  3«

Eröffnung am 7. März 2018
um 18 Uhr im Volkspark Halle

 

 

NEUE ARBEIT `LEINWAND 1 ´

Installation

No Comments


Share this post

NEUE ARBEIT `LEINWAND 1´ IST FERTIG

 

30. MAI 2017 `HYPERMIGRATIONCULTURE´ VERNISSAGE

Ausstellung

No Comments


Share this post

EXHIBITION OF STUDENTS NEW PROJECTS AT POST CONCEPTUAL ART PRACTICE CLASS

Akademie der bildenden Künste Wien, Atelierhaus, Lehargasse 8, 1060 Wien, 2. OG Atelier Süd

30.05.2017, 17.00 Uhr

KÜNSTLERFÖRDERUNG DES CUSANUSWERKS

Auszeichnungen

No Comments


Share this post

Nora Manthei erhält Stipendium der Bischöflichen Studienstiftung des Cusanuswerks

Das Auswahlverfahren der Künstlerförderung

Alle staatlich anerkannten Kunsthochschulen Deutschlands können zwei Bewerber/innen für das Auswahlverfahren des Cusanuswerks nominieren. Die Studierenden absolvieren zwei Vorstellungsgespräche, erarbeiten eine Mappe und die gemeinsame Ausstellung. Dann entscheidet eine Fach-Jury über die Vergabe von voraussichtlich 15 Stipendien. Wer ein Stipendium erhält, wird während seines gesamten Studiums gefördert. Mit der Ausstellung ist das Cusanuswerk jedes Jahr in einer anderen Stadt zu Gast.

 

15. MÄRZ 2017, AUSWAHLAUSSTELLUNG DES CUSANUSWERKS

Ausstellung

Comments Closed


Share this post

26. AUSWAHLAUSSTELLUNG DER KÜNSTLERFÖRDERUNG DES CUSANUSWERKS
ZU GAST IN DER HOCHSCHULE FÜR BILDENDE KÜNSTE DRESDEN

Die Auswahlausstellung 2017 zeigt die Arbeiten von 45 jungen Künstlerinnen und Künstlern aus allen Kunsthochschulen Deutschlands. Wer ein Stipendium erhält, wird während des gesamten Studiums gefördert.

VERNISSAGE
MITTWOCH, 15. MÄRZ 2017, 18 UHR

Begrüßung:
Prof. Monika Brandmeier (HfBK Dresden)
Prof. Dr. Georg Braungart (Leiter des Cusanuswerks) Ruth Jung (Cusanuswerk)

AUSSTELLUNG

18. März – 9. April 2017